Autor Thema: Regen  (Gelesen 625 mal)

cyparis

Regen
« am: November 21, 2013, 10:12:54 »
Im frühen Dunkel
rauschen die Regentropfen
ein trauriges Lied
Der Schönheit treu ergeben
(Lady Anne von Camster & Glencairn)
copyright auf alle Texte

Daisy

Re:Regen
« Antwort #1 am: März 23, 2014, 16:33:51 »
Liebe Cyparis,

deine schönen Miniaturen sollten wirklich nicht unkommentiert bleiben!

Diese gefühlvolle Komposition kann der Dunkelheit wegen, denke ich mal,
keine reine Naturbetrachtung, wie es dem klassischen Haiku entspräche, sondern eher eine Wahrnehmung sein.

Da ich mich aber ohnehin an ganz unterschiedlichen Quellen orientiere (wie beispielsweise an den Haiku Gedichten von Imma von Bodmershof, welchen sogar Anerkennung von japanischer Seite zuteil wurde), und der Ansicht bin, dass durch das Übertragen dieser Gedichtform in eine andere Sprache sich automatisch veränderte Voraussetzungen ergeben, kann ich völlig unbelastet und ganz meinem Gefühl und Geschmack entsprechend urteilen.

Tatsache ist, dass mir deine Verse sehr gut gefallen, die mir diesen Regenabend gekonnt stimmungsvoll vermitteln.

Es grüßt ganz herzlich
Daisy