Autor Thema: Geteiltes  (Gelesen 89 mal)

Copper

Geteiltes
« am: September 25, 2018, 20:44:46 »
Ich führe nur ein halbes Leben,
vollbringe nur noch halbe Sachen.
Die andre Hälfte ist vergeben,
auf dich zu warten und zu wachen.
« Letzte Änderung: September 27, 2018, 09:03:48 von Copper »

Erich Kykal

Re: Geteiltes
« Antwort #1 am: September 25, 2018, 21:23:57 »
Hi Copper!

Komma ans Ende von Z3.

Gut geschrieben - wer kennt nicht das Gefühl, wie alles schal wirkt und an Wichtigkeit verliert, wenn man verliebt ist: wahrlich, ein halbes Leben nur, das nur der/die Erwählte ganz machen kann! Und ach wie oft bleibt es dabei, weil die Gefühle nicht erwidert werden! Depression ist gar kein Ausdruck für das, was man dann durchleidet!!!

Einmal nur in meinem Leben ist mir das passiert, als ich jung war. Ich habe es überstanden, und heute weiß ich, dass ich von Hormonen und romantischen Vorstellungen genasführt war. Liebe ist eine Illusion, wenn auch zuweilen eine sehr starke ...

Gern gelesen!  :)

LG, eKy
Ironie: Ich halte euch einen Spiegel vor, damit wir herzlich lachen können.
Sarkasmus: Ich halte euch einen Spiegel vor, weil ich von euch enttäuscht bin.
Zynismus: Ich halte euch einen Spiegel vor, aber ich glaube nicht mehr an euch.

Copper

Re: Geteiltes
« Antwort #2 am: September 27, 2018, 09:03:29 »
Danke Erich,

nur vier Zeilen hat das "Gedicht". Umso mehr freue ich mich über Deine Antwort und dass Du den emotionalen Inhalt nachvollziehen kannst. Nur wer es erlebt hat, kann es auch inhaltlich wertschätzen.

LG. Copper

Sufnus

Re: Geteiltes
« Antwort #3 am: September 28, 2018, 14:08:14 »
Mir gefallen die vier Zeilen, prägnant, aber doch poetisch, also im besten Sinne verdichtet! :)

Copper

Re: Geteiltes
« Antwort #4 am: September 29, 2018, 08:18:05 »
Hallo Sufnus,

danke für Dein Gefallen und dass Du mir dieses auch mitteilst.

LG. Copper

Agneta

Re: Geteiltes
« Antwort #5 am: Oktober 02, 2018, 10:31:48 »
ja, man spürt die Leere, die Hilflosigkeit, lieber Copper. LG von Agneta

Copper

Re: Geteiltes
« Antwort #6 am: Oktober 12, 2018, 19:22:40 »
Hallo Agneta,

Danke für Deine Zeilen.

Es freut mich, dass es mir gelungen ist, trotz einem bescheidenen Vierzeiler Emotionen auch zu vermitteln.

LG. Copper..