Autor Thema: Wen es interessiert ....  (Gelesen 1569 mal)

cyparis

Wen es interessiert ....
« am: Dezember 24, 2014, 14:07:25 »
Ich habe heute zum drittenmal per E-Mail darum gebeten, bei Poetry.de abgemeldet zu werden.
Es kann für dortige Leser  immer noch der irrige Eindruck entstehen, daß ich freiwillig angemeldet und/oder aktiv bin.

Das bin ich nicht!


Für die Dotcomler:

Ich werde mich nicht mehr dort anmelden.

Unter welchem Namen auch immer.
Barbarossa wurde von einer psychopathischen Userin zu "Barbie" verschandelt.
Den Vermerk "gesperrt" habe ich in "verbannt" ändern lassen. "Verbannt" gilt lebenslang, das ist mir recht.
Ich bin nicht erpicht darauf, mich in einem Forum zu tummeln, in dem Fäkalsprache und User-Beschimpfung sowohl gang und gäbe sind als auch unwidersprochen bleiben.
Und Sonderregelungen für Abortgrubenmitglieder gelten.


Für Wiesen-Einstiegs-Interessenten:

Die Regeln sind hier nachzulesen.
Die Wiese bleibit klein und rein.


Der Schönheit treu ergeben
(Lady Anne von Camster & Glencairn)
copyright auf alle Texte