Autor Thema: Erinnerung  (Gelesen 51 mal)

Sufnus

Erinnerung
« am: Oktober 09, 2018, 09:59:24 »
Erinnerung

In den Schuhen stehen,
aber nicht loslaufen.

Die Arme erhoben.
Sieht mich wer?

Versteinerte Miene:
Augen, Nase, Brille.

Moos ansetzen.
Auf Tauben warten.

Leben bedeutet sich wandeln.
Ein tröstlicher Gedanke
beim Verwittern.

gummibaum

Re: Erinnerung
« Antwort #1 am: Oktober 09, 2018, 13:32:51 »
Klingt nach einem Denkmal und gefällt mir, lieber Sufnus.

LG gummibaum


Sufnus

Re: Erinnerung
« Antwort #2 am: Oktober 09, 2018, 14:14:52 »
Vielen Dank für den Kommentar, lieber gummibaum! (darf ich Dich zukünftlich etwas "abkürzen"? Wir leben in hektischen Zeiten... )
Es könnte definitiv ein Denkmal (inkl. dem "was Tauben sich erlauben") gemeint sein. Vielleicht aber auch die versteinernde Erinnerung? Oder doch ein steinalter, einsam gewordener Mensch, vielleicht auf einer Parkbank mit ein paar alten Brotkrumen? Ich will mich da nicht festlegen.